Schlagwort-Archive: Zeitung

(WePad)WeTab gegen iPad

wepad_frontale.png

Interessant ist, was die Firma Neofonie auf dem Tablet-Sektor als Konkurrenz zum Apple iPad ankündigt: Das WePad (mittlerweile umgetauft auf WeTab) – designed in Deutschland – soll mehr können als sein amerikanischer Mitbewerber. Vor allem Adobe Flash und Android läuft auf dem WeTab. Außerdem ist eine Webcam eingebaut. Und soll noch dazu billiger sein! Leider gibt es noch keinen Termin, während Apples iPad Ende April in Deutschland auf den Markt kommen soll.

Die radikale Innovation von Apples iPad (spricht neue Zielgruppen an, wird möglicherweise neue Verwendungszwecke schaffen) liefert sofort Ansatzpunkte für Mitbewerber, da Apple für seine Einschränkungen bekannt ist. Dadurch wird aber insgesamt die Aufmerksamkeit für diese neuen Produkte vergrößert, es profitieren also alle davon, auch die Konsumenten.

wepad_perspektive.png

[Fotos: Neofonie]

Aktualisierung: Leider scheint sich das WeTab laut Webstandard  zum IT-Flop des Jahres zu entwickeln. Die Rezensionen auf Amazon sprechen Bände! Schade, es hätte eine interessante Konkurrenz werden können. Ein Weltkonzern hat hier offensichtlich aber doch andere Möglichkeiten als ein kleinerer Betrieb. Resultat: 2012 wurde die Produktion eingestellt.