Digitale Disruption…

…heißt das neueste Buch von Dr. Jens-Uwe Meyer. Neben einer Fülle von Beispielen, die er liefert, wie sich Unternehmen verschiedenster Größe auf den bereits erkennbaren Wandel einstellen, sind besonders die letzten Kapitel seines Buches interessant. Er fordert digitale-disruptionUnternehmen auf:

  1. Drücken Sie auf die Reset!-Taste und erfinden Sie Ihr Geschäftsmodell neu. Und zwar sofort!
  2. Wirken Sie dem bevorstehenden Verlust von zigtausend Arbeitsplätzen bereits jetzt mit dem Erfinden gänzlich neuer entgegen.
  3. Füttern Sie ihre Innovationsteams nicht mit Geld – es lähmt die Kreativität.
  4. Schauen Sie nicht nach Silicon Valley, sondern nach Asien. Die Chinesen forschen heute schon besser und schneller als Europa und Amerika.
  5. Helfen Sie mit, Schule neu zu erfinden. Schule muss neue Kompetenzen vermitteln und interessanter für die Kinder werden.
  6. Schauen Sie sich in anderen Branchen oder Lebensbereichen um. Kopieren und kombinieren Sie Dinge, die so noch nicht da waren.
  7. Lassen Sie sich nicht treiben, sondern gestalten Sie die Zukunft selbst mit.

Insgesamt eine sehr gute Anleitung, wie Firmen jeder Größenordnung sich während der Digitalen Revolution verhalten könnten. Jens-Uwe Meyer ist selbst Internet-Unternehmer und berät viele Firmen. Er sieht daher, was kommt, was möglich ist und auch das, was nicht funktioniert.