Der (Badezimmer)Spiegel als Display

spiegelwaage.png

Die Innovationsagentur HYVE in München arbeitet an einem Spiegel namens MEE, der eine Reihe komplett neuer Funktionen bietet:

Beauty – Man kann sich von vorne (vergrößert) und von hinten sehen

Healthcare – Über die Fußmatte abwiegen, das Gewicht anzeigen bzw. die Entwicklung der letzten Wochen ist am Spiegel dokumentiert. Auch der Mund kann vergrößert abgebildet werden. Medizinische Daten können über das Internet an den Hausarzt versendet werden.

Infotainment – Wetterlage, Aktienkurse, Fernsehen von der Badewanne aus…

Communication – Nachrichten für den Partner, Mails, Tagesplanung mit Terminen usw.

Die Designer von HYVE sind sehr an Endverbraucherwünschen und -reaktionen interessiert und laden Sie daher zu einem kurzen Feedback ein auf
http://surveys.hyvelive.de/08_Mee/p1.php

Die sehr professionelle Kurzumfrage ist auch mit einer Gewinnchance verbunden!

spiegelvergroesserung.png

3 Gedanken zu „Der (Badezimmer)Spiegel als Display

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.